Festivalvideo

Musikfestival Bern WahnWitz
Das Musikfestival Bern zu Gast in der Dampfzentrale: Nationale und internationale KünstlerInnen zeigen unter dem Motto «WahnWitz» ihr musikalisches Können.
Fr 6
Sep
15:00 Uhr Zu Gast im Foyer

Eröffnung Tonkünstlerfest* und Apéro

Herzlich willkommen zur Eröffnung des Tonkünstlerfests*

15:30 Uhr und 23:30 Uhr Zu Gast im Kesselhaus Installation

Pierre Thoma

Le bateau ivre*


20:30 Zu Gast im Turbinensaal Musik

ensemble proton bern und basler madrigalisten:

espace élogné*


22:30 Zu Gast im Kesselhaus Musik

Laurent Estoppey*:

Improkonzert I


Vor und nach den Konzerten Zu Gast im Foyer und Kesselhaus Installation

Margrit Rieben und Marie-Cécile Reber:
Sonore* und Warman's Plan*

Sa 7
Sep
19:15 Uhr und 23:30 Uhr Zu Gast im Kesselhaus Installation

Pierre Thoma

Le bateau ivre*


20:00 Zu Gast im Turbinensaal Musik

CAMERATA BERN:

VERDREHT: Lauter Zugaben*


22:30 Zu Gast im Kesselhaus Musik

Dorothea Rust und Schweizer Holz-Trio*:

Improkonzert II


Vor und nach den Konzerten Zu Gast im Foyer und Kesselhaus Installation

Margrit Rieben und Marie-Cécile Reber:
Sonore* und Warman's Plan*

So 8
Sep
14:00 Zu Gast im Turbinensaal Musik

Tönstör:

Totally Flipside*

Seit fünf Jahren vermittelt Tönstör zeitgenössische Musik an Kinder und Jugendliche.

16:00 Uhr Zu Gast im Kesselhaus Installation

Pierre Thoma

Le bateau ivre*

Mo 9
Sep
19:30 Zu Gast im Musik

Lara Stanic:

Hoch hinaus


20:00 Zu Gast im Kesselhaus Musik

klavierduo huber/thomet:

Wahn, Witz, Ahnung


22:00 Uhr Zu Gast im Kesselhaus Installation

Pierre Thoma

Le bateau ivre*


Vor und nach den Konzerten Zu Gast im Foyer und Kesselhaus Installation

Margrit Rieben und Marie-Cécile Reber:
Sonore* und Warman's Plan*

Sa 14
Sep
19:30 Zu Gast im Turbinensaal Musik

Sprechoper von Elfriede Jelinek:

Kein Licht

Die Sprechoper «Kein Licht» ist ein Geisterszenario nach dem Super-GAU.

Vor und nach den Konzerten Zu Gast im Foyer und Kesselhaus Installation

Margrit Rieben und Marie-Cécile Reber:
Sonore* und Warman's Plan*

So 15
Sep
18:30 Uhr Zu Gast im Kesselhaus Installation

Pierre Thoma

Le bateau ivre*


19:30 Zu Gast im Turbinensaal Musik

Sprechoper von Elfriede Jelinek:

Kein Licht

Die Sprechoper «Kein Licht» ist ein Geisterszenario nach dem Super-GAU.

Vor und nach den Konzerten Zu Gast im Foyer und Kesselhaus Installation

Margrit Rieben und Marie-Cécile Reber:
Sonore* und Warman's Plan*