Festivalvideo

Carte Blanche Franziska Baumann

Franziska Baumann ist improvisierende und komponierende Sängerin und Klangkünstlerin und mit ihrer unvergleichlichen Vokalkunst weit über die Landesgrenzen hinaus unterwegs. Mit der Carte Blanche in der Dampfzentrale eröffnet sie einen Reigen vielfältiger Stimmen – Räume. Von der medial inszenierten Stimme, über schimmernde Stimmlandschaften mit Live-Elektronik und Kontrabassflöte bis zur akustischen Vokalkunst im Gesangs-Trio lotet sie das Medium Gesang in einem weiten Feld aus.

Fr 19
Feb
20:00 Musik

Voices & Tides / TSANFLEURON: «Seeing the Voice, Hearing the Body»

Sa 20
Feb
20:00 Musik

Trio VOXLab / TSANFLEURON: «Seeing the Voice, Hearing the Body»