Festivalvideo

AUAWIRLEBEN – Theaterfestival Bern

LEAVE THE WINNING TEAM

30. April – 10. Mai 2015

www.auawirleben.ch

 

Paleo Diät, Polyamorie, Pegida: gegen den Strom schwimmen ist in. Ob politisch, ernährungstechnisch, ökonomisch, sexuell, die Alternative ist längst zum Mainstream geworden. Wer nicht aus dem Rahmen fällt, ist langweilig. Selbst das Establishment gibt sich subkulturell. Aber ist das mutig? Oder fischt man damit nur nach Likes?

 

Jenseits dieser trendigen vermeintlichen Alternativen gibt‘s tatsächlich noch mutige Wege. Wer auch mal etwas wagt, von dem er nicht schon zum vornherein weiss, dass es funktioniert, hat die Möglichkeit, wirklich einen Schritt weiterzukommen. Das zeigen auch unsere 14 eingeladenen Produktionen, die sich ganz schön weit aus dem Fenster lehnen. Sie machen Gegenvorschläge zur Welt, wie wir sie kennen. Mal spazieren sie als Rentierherde über den Gurten, mal entwickeln sie eine neue Verfassung. Mal sind sie ein Manifest gegen Sexismus, mal propagieren sie eine Soziologie der Dinge. Ob sie die Welt verändern können, wissen wir nicht, aber sie versuchen es wenigstens.

 

Verlassen Sie doch auch mal Ihr «winning team», Ihren sicheren Hafen, Ihre Pinguinkolonie. Ob danach Sie der Gigu sind oder die andern, weiss man leider immer erst hinterher. Aber wir hoffen natürlich, dass Ihr Weg Sie trotzdem noch bei AUAWIRLEBEN vorbei führt. Wir freuen uns auf Sie!

 

AUAWIRLEBEN wird veranstaltet vom Verein AUAWIRLEBEN.

 

Do 30
Apr
20:00 Uhr Zu Gast im Turbinensaal: AUAWIRLEBEN Theater

Miet Warlop (B/D) & CAMPO (B): «Mystery Magnet»

Fr 1
Mai
18:15, 21:30 Uhr Zu Gast im Kesselhaus: AUAWIRLEBEN Theater

BERLIN (B): «Perhaps all the Dragons»


20:00 Uhr Zu Gast im Turbinensaal: AUAWIRLEBEN Theater

Miet Warlop (B/D) & CAMPO (B): «Mystery Magnet»

Sa 2
Mai
15:30, 17:30, 19:30 Uhr Zu Gast im Kesselhaus: AUAWIRLEBEN Theater

BERLIN (B): «Perhaps all the Dragons»

So 3
Mai
14:15, 16:15, 18:15, 20:15 Uhr Zu Gast im Kesselhaus: AUAWIRLEBEN Theater

BERLIN (B): «Perhaps all the Dragons»

Di 5
Mai
19:00 Uhr Zu Gast im Turbinensaal: AUAWIRLEBEN Theater

White on White (SWE / D): «#6 – Queer Sells»

Mi 6
Mai
21:00 Uhr Zu Gast im Turbinensaal: AUAWIRLEBEN Theater

Ontroerend Goed (B) & The Border Project (AUS): «Fight Night»

Do 7
Mai
20:00 Uhr Zu Gast im Turbinensaal: AUAWIRLEBEN Theater

Ontroerend Goed (B) & The Border Project (AUS): «Fight Night»

Fr 8
Mai
20:00 Uhr Zu Gast im Kesselhaus: AUAWIRLEBEN Theater

Robbert&Frank / Frank&Robbert & CAMPO (B): «TO BREAK – The Window of Opportunity»

Sa 9
Mai
19:30 Uhr Zu Gast im Turbinensaal: AUAWIRLEBEN Theater

Ontroerend Goed (B): «Sirens»


21:00 Uhr Zu Gast im Kesselhaus: AUAWIRLEBEN Theater

Robbert&Frank / Frank&Robbert & CAMPO (B): «TO BREAK – The Window of Opportunity»

So 10
Mai
20:00 Uhr Zu Gast im Turbinensaal: AUAWIRLEBEN Theater

Ontroerend Goed (B): «Sirens»