Highlight Video

Club d’Essai No. 12: MARIA CHAVEZ (Peru) | CCO (Lux Rec., ZH) | MASTRA (bons vivants)

Der 12. CDE wird ein wunderbarer Spass, soviel dürfte feststehen. Turntablistin Maria Chavez ist Meisterin, wenn es darum geht aus Tausend und einem Schnipsel Klangcollagen zu schustern, ohne dabei auf den Groove zu verzichten. Dieses Handwerk stellt sie unter anderem in Kollaborationen mit Shootingstar Maria Minerva unter Beweis. Dieser breite Range wird herzlich entgegengenommen von der Zürcher Knopfdreh- und Patchkabeli-Legende CCO: Lange vor der allgemeinen neuerlichen Rückkehr zum soliden Hardwarematerial hat CCO zu den beliebten Nummern wie 303, 808, 909 gegriffen, imitiert damit aber nicht die Oldschool, sondern baut sie weiter aus zur fein säuberlich Acid-angehauchten Wohlfühlmusik. Und wie alle paar Ausgaben steht wieder Hausherr Mastra am Tisch, auf den man sich eigentlich nur eines kann: freuen! Mädels und Jungs: Kommt vorbei!