Highlight Video

Workshop «La mémoire et la chanson» zum Stück «1973»
In Zusammenarbeit mit BewegGrund Für Tanzinteressierte mit und ohne Behinderung

Das Lied als Weg zur Erinnerung und zur Erschaffung von neuer Realität. Jede/r TeilnehmerIn bringt ein eigenes Lied mit. Massimo Furlan wird mit den TeilnehmerInnen mit diesen Liedern arbeiten und ausprobieren, welche Möglichkeiten für die Bühne und für den Umgang mit dem Raum daraus entstehen können.Man muss kein/e gute/r SängerIn sein um mitzumachen!Anmeldung: vermittlung@dampfzentrale.ch oder Telefon 031 310 05 40