Highlight Video

WIM Bern. Hao Qi (Lu – Weber – Solothurnmann) / Schindler – Holzbauer – Lillmeyer

In Chinesisch heisst „hao qi“ Neugier. Chinesische Laute und Zither, wie klingen die zusammen mit westlichen Instrumenten? Neugierig hat sich Yue Yin Lu (Pipa und Guzheng) aus Peking mit der Pianistin und Komponistin Katharina Weber und dem (Jazz-)Saxophonisten Jürg Solothurnmann zu einem Improvisationstrio zusammen getan. Auf ihren wechselvollen Entdeckungsfahrten zwischen den Stilen und Mentalitäten verstehen sie sich erstaunlich gut und überraschen sich gegenseitig immer wieder. Yue Yin Lu: Guzheng, Pipa. Katharina Weber: Klavier. Jürg Solothurnmann: Saxophone.