Highlight Video

T42 (CH): «TERRA INCOGNITA. Here be Dragons (*)» (27.9)
Die neue Produktion von T42dance aus Bern dreht sich ums Reisen. Was motiviert oder treibt uns, an fremde Orte zu gehen?

Die neue, abendfüllende Produktion von T42dance aus Bern dreht sich ums Reisen. Was motiviert oder treibt uns, an fremde Orte zu gehen? Wie viel Reisefreiheit und -möglichkeiten haben wir? Félix Duméril und Misato Inoue übersetzen die Fragen der Mobilität und der Bewegung in ein emotionales Tanztheater. Ihr Ansatz im Tanz ist spielerisch. So schlüpfen acht TänzerInnen in die Rollen der Reisenden, deren Zusammentreffen, sei es wegen kulturellen Differenzen oder Klischees, eine Choreographie auslösen.

T42dance tourt durch die ganze Welt. Misato Inoue und Félix Duméril, ehemals Leiter des Bern Ballett, arbeiten in Bern und waren schon öfters zu Gast in der Dampfzentrale.
Casts & Credits
Choreographie: Misato Inoue, Félix Duméril / Tanz: Misato Inoue, Félix Duméril, Koto Aoki, Yasuko Wigger, Marco Volta, Allessandro Schattarella, Edoardo Novelli / Musik: Simon Ho. Das Projekt wird unterstützt durch. Pro Helvetia, Stadt Bern, Kanton Bern, Sophie und Karl Binding Stiftung, GGG Basel, Burgergemeinde Bern, Migros Aare.