Highlight Video

Maria Kalaniemi (FIN) Support: Mario Batkovic

Zu den musikalischen Exportschlagern Finnlands zählt die Akkordeonistin Maria Kalaniemi, die sowohl mit verschiedenen Ensembles (Accordion Tribe, Maria Kalaniemi Trio), als auch solo international erfolgreich ist. Die Anregungen zu ihren Kompositionen und Interpretationen stammen von Runengesängen aus dem Kalevala-Epos, Hirtenmusik und finnischen Zigeunerweisen. Meditative und improvisierende Themen werden auf einem der ausdrucksvollsten Instrumente der Welt von einer ausdrucksstarken Spielerin erforscht.Eine Vielzahl von Tourneen mit diversen Ensembles in Europa und den USA haben ihren Ruf als herausragende Instrumentalistin ebenso gefördert, wie ihre Alben unter eigenem Namen, welche überdies ihre Fähigkeiten als Komponistin und Arrangeurin eindrucksvoll unter Beweis stellen. Nach dem begeisternden Auftritt in der Dampfzentrale mit Accordion Tribe im April 2009 und dem Duo-Konzert mit dem Gitarristen Olli Varis kommt sie diesmal mit Eero Grundström nach Bern, seines Zeichens Mitglied des finnischen Mundharmonika-Quartetts Sväng.Maria Kalaniemi: Akkordeon, Stimme. Eero Grundström: Harmonium, Mundharmonika.