Highlight Video

Das Tanzfest 2013
Schnupperkurse in der Dampfzentrale

Bern gehört zu den ersten Tanzfeststädten überhaupt. 2013 findet bereits die siebte Ausgabe des Tanzfestes in Bern statt und bietet dem Publikum wieder ein umfangreiches Programm zum zuschauen und selber tanzen. Das Tanzfest umfasst alle möglichen Tanzanlässe von Premieren professioneller Tanzschaffenden über Kinderdisco, Tanznächten, Tanzfilmen, unzähligen Schnupperkursen bis hin zu Aktionen und Interaktionen gibt es für die 50’000 Besucher vieles zu Entdecken, das gute Laune und Lust auf mehr macht. Populär und offen für alle, pointiert, unterhaltsam und manchmal auch eigenwillig, sprengt das Tanzfest während drei Tagen die Grenzen zwischen allen Genres, Generationen und Kulturen.

 

In der Dampfzentrale Bern finden am Sonntag, 5. Mai, von 11:00 bis 18:00 Uhr Schnupperkurse für Jung und Alt statt.

 


Kurzprogramm Tanzfest Bern:

 

Fr, 3. & Sa, 4. Mai

16:30: Eröffnung mit Dance Craze, Waisenhausplatz

16:40: Rear Window, PROGR Innenhof

17:00-21:00: Ausstellung: Körperzeichnungen, PROGR Treppenhaus Speichergasse 4

17:00-18:00: Mystery Room, PROGR Dachstock

18:30: Dance Craze, Waisenhausplatz

18:40: Rear Window, PROGR Innenhof

19:00-21:00: Mystery Room, PROGR Dachstock

20:30-23:00: Romantic Ballroom, Zeitglockenturm

                       

Sa, 4. Mai

13:00-14:00: Einblicke in den Alltag des Bern Ballett, Ballettsudio Vidmarhallen

 

So, 5. Mai

11:00-18:00: 60 Tanzschnupperkurse in den Festivalzentren Dampfzentrale Bern, Brückenpfeiler und PROGR

14:00-18:00: Vernissage Ausstellung: Körperzeichnungen, PROGR Treppenhaus Speichergasse 4

18:30-19:30: Einführungskurs für die Tanznacht: «Abtanzen zu zweit», PROGR Aula

19:30-24:00: Tanznacht hoch2, PROGR Aula

20:30-23:00: Romantic Ballroom, Zeitglockenturm

 

April bis Mai

Tanzfilmprogramm im Kino Lichtspiel

 

Partner: Das Tanzfest ist ein Kooperationsprojekt von Reso – Tanznetzwerk Schweiz, Bern Ballett, Bern Tourismus, Dampfzentrale Bern, Lichtspiel / Kinemathek Bern, Turnhalle, PROGR_Zentrum für Kulturproduktion und lokalen Tanzschulen, Pädagogen und Choreografen. Medienpartner: Radio Bern RaBe. Mit der Unterstützung von: KulturStadtBern, SWISSLOS / Kultur Kanton Bern, Burgergemeinde Bern, Pro Helvetia Schweizer Kulturstiftung, Migros Kulturprozent, Avina Stiftung, Ernst Göhner Stiftung. Kontakt: Irene Moffa, irene@reso.ch