Highlight Video

Chris Leuenberger, Igor Dobricic, Roger Sala Reyner (CH/SRB/E): «Crying Machine»
Preisträger des NETWORK Kulturpreis Preisverleihung: Mi, 27. Oktober, 18:15 Uhr

In «Crying Machine» bringt Chris Leuenberger die Themen Einsamkeit und Intimität in einen Kollaborationsprozess mit dem Choreografen Roger Sala Reyner und dem Dramaturgen Igor Dobricic. Jeder mit seiner eigenen Erfahrungswelt der Einsamkeit und einem Hang zu melancholischen Tagträumen, haben die drei ein Gelübde abgelegt, sich der eigenen Traurigkeit zu stellen und abgründige Gedanken zuzulassen. Eine Ode an die Traurigkeit, eine Umarmung der Melancholie in der Überführung in die Kunst.