Highlight Video

20 Jahre Fizzen Party

Vor 20 Jahren öffnete der erste Fizzen als kleiner Secondhand Laden in der Berner Rathausgasse seine Tür und prägte fortan mit seinen Old School Trainerjäckli und abgewetzten Lederjacken auch ein wenig den Kleiderstil der Berner mit. Mit der Zeit hat sich das Konzept und das Angebot geändert. Mit einem breit gefächerten Sortiment zelebriert Fizzen heute immer noch Vintage Kultur, vereint diese aber auch gekonnt mit frisch entdeckten Labels und Lifestyle Accessoires aus der ganzen Welt. In den mittlerweile vier Läden in Bern, Basel, Zürich und Luzern werden Hipsters, Retro-Maniacs und Verfechter verschiedenster Subkulturen gleichermassen inspiriert und eingekleidet.

Anlässlich des grossen Jubiläums lässt Fizzen in der Dampfzentrale gleich zwei Abende lang die Korken knallen. Und dies mit einem Programm, das sich sehen lassen kann: Am Freitag werden zuerst die isländischen Energiebündel von FM BELFAST mit ihrem Spass-Elektropop und ihren aufregenden Choreografien die Leute zum hüpfen und die Wände zum zittern bringen, bevor dann die Berner DJs Vigneron & Ferris le Bleu die Stimmung auf dem Siedepunkt halten. Am Samstag gibts oben im Kesselhaus eine FIZZEN Fashion Show, zu der die entzückenden TIM & PUMA MIMI live ihre exotischen Beats zum Besten geben, während es unten im Musikkeller die legendären MONOFONES mit ihrer charismatischen Frontfrau Miss O.O. krachen lassen. Zu guter Letzt werden DJ Mercury und die Capital Soul Sinners dafür sorgen, dass kein T-Shirt trocken bleibt.